immobilien-realestate   Der große Immobilien-Marktplatz in Deutschland
für Bundesweite und Auslandsimmobilien.
Immobilien Erfahrung seit 30 Jahren
 
kostenlos registrieren und verkaufen  

Gewerbeobjekt in Brest mit bester Anbindung, Gewerbeobjekt, Brest Immobilien, Weissrussland

weitere Abbildungen
Gewerbeobjekt in Brest mit bester Anbindung, Gewerbeobjekt, Brest Immobilien, Weissrussland
Gewerbeobjekt in Brest mit bester Anbindung, Gewerbeobjekt, Brest Immobilien, Weissrussland
Gewerbeobjekt in Brest mit bester Anbindung, Gewerbeobjekt, Brest Immobilien, Weissrussland
Gewerbeobjekt in Brest mit bester Anbindung, Gewerbeobjekt, Brest Immobilien, Weissrussland
Gewerbeobjekt in Brest mit bester Anbindung, Gewerbeobjekt, Brest Immobilien, Weissrussland
Gewerbeobjekt in Brest mit bester Anbindung, Gewerbeobjekt, Brest Immobilien, Weissrussland
Gewerbeobjekt in Brest mit bester Anbindung, Gewerbeobjekt, Brest Immobilien, Weissrussland
Gewerbeobjekt in Brest mit bester Anbindung, Gewerbeobjekt, Brest Immobilien, Weissrussland
Gewerbeobjekt in Brest mit bester Anbindung, Gewerbeobjekt, Brest Immobilien, Weissrussland
Gewerbeobjekt in Brest mit bester Anbindung, Gewerbeobjekt, Brest Immobilien, Weissrussland
Kaufpreis:  2.200.000,00 EUR
Zahlbar in Euro (EUR)


Beschreibung: Brest Belarus Immobilien Verkaufsangebot: Gewerbeobjekt mit Hallen 2.700 qm und Bürogebäden 630 qm.
Verkaufe Gerwerbeobjekt in Brest an der Trasse Brest-Moskau.
Gesamtfläche 4,2 ha mit 2.700 qm Hallen und 630 qm Büroflächen.
Das Objekt ist gesichert und gut geeignet für LKW.
Ein Bahnanschluss ist ebenfalls vorhanden.
Zustand: Das Objekt wurde 2005/06 saniert und auf  West-Standart gebracht.  Anschluss an die örtlichen Kommunikationssysteme ist vorhanden.
Sonstiges: Da das Land nur gemietet ist kann der Pachtvertrag nur übernommen werden, da rechtlich kein Landbesitz möglich ist. Die Papiere sind alle i.O.
 
Umfeld und Lage
Europa
Weissrussland
Woblast Brest
Brest
Adresse: Brest
M1
grösserer Ort in der Nähe: Brest
  Wohnfläche: 630 qm Bürofläche
Nutzfläche: 4,2 ha
Grundstücksgröße: 4,2 ha
Baujahr: 1995
Frei ab: sofort
Lagebeschreibung
Objekt befindet sich am Ortsausgang von Brest an der M1.
Brest ist eine weißrussische Stadt am Westlichen Bug. Sie ist Gebietshauptstadt des Brester Woblast, administratives Zentrum des Rajons Brest und der wichtigste Grenzübergang des Landes zu Polen.
Brest besitzt für Weißrussland eine wichtige Verkehrsbedeutung als Tor zum Westen. Hier befindet sich der wichtigste Eisenbahn- und Autobahngrenzübergang nach Polen – der größte Teil des landgestützten Verkehrs von Westeuropa über Deutschland und Polen nach Weißrussland, Russland und weiter nach Zentralasien passiert die Stadt. Daher befinden sich in Brest umfangreiche Gleisanlagen sowohl in der westlich der Grenze üblichen mitteleuropäischen Regelspurweite als auch in der östlich des Bug üblichen russischen Breitspur. Sämtliche durchgehenden Züge müssen daher ein Umspurverfahren durchlaufen, bevor sie die Stadt wieder verlassen, was einen mehrstündigen Aufenthalt mit sich bringt. Bei Brest befindet sich ein Regionalflughafen. Der wichtigste Bahnhof heißt Brest Zentralny.

Die bekannteste Sehenswürdigkeit der Stadt ist die monumentale Gedenkstätte, die an die Verteidigung der Brester Festung zu Beginn des Krieges gegen die Sowjetunion im Juni 1941 erinnert. Nördlich von Brest befindet sich die Belaweschskaja Puschtscha, ein Nationalpark, der auf der Liste des Weltnaturerbes der UNESCO geführt wird. Hier wurde die Auflösung der Sowjetunion beschlossen.
Wirtschaftliche Situation
keine Belastung


Kaufpreis:  2.200.000,00 EUR
Zahlbar in Euro (EUR)
 
   

© 2006 IRI Immobilien