immobilien-realestate   Der große Immobilien-Marktplatz in Deutschland
für Bundesweite und Auslandsimmobilien.
Immobilien Erfahrung seit 30 Jahren
 
kostenlos registrieren und verkaufen  

Bungalow Ferienanlage auf Thai Insel, Gewerbeobjekt, Insel Koh Chang, Thailand

weitere Abbildungen
Bungalow Ferienanlage auf Thai Insel, Gewerbeobjekt, Insel Koh Chang, Thailand
Bungalow Ferienanlage auf Thai Insel, Gewerbeobjekt, Insel Koh Chang, Thailand
Bungalow Ferienanlage auf Thai Insel, Gewerbeobjekt, Insel Koh Chang, Thailand
Bungalow Ferienanlage auf Thai Insel, Gewerbeobjekt, Insel Koh Chang, Thailand
Bungalow Ferienanlage auf Thai Insel, Gewerbeobjekt, Insel Koh Chang, Thailand
Bungalow Ferienanlage auf Thai Insel, Gewerbeobjekt, Insel Koh Chang, Thailand
Bungalow Ferienanlage auf Thai Insel, Gewerbeobjekt, Insel Koh Chang, Thailand
Bungalow Ferienanlage auf Thai Insel, Gewerbeobjekt, Insel Koh Chang, Thailand
Bungalow Ferienanlage auf Thai Insel, Gewerbeobjekt, Insel Koh Chang, Thailand
Bungalow Ferienanlage auf Thai Insel, Gewerbeobjekt, Insel Koh Chang, Thailand
Kaufpreis:  40.000,00 EUR
Zahlbar in Euro (EUR)


Beschreibung: Ganzjährig gut besuchte kleine Bungalowanlage inmitten eines wunderschönen, tropischen Garten. Im Angebot sind 2 Honda Motorroller enthalten.
Zustand: gut bis sehr gut
Ausstattung: Die Anlage besteht aus 2 großen Holzbungalows (40 qm und 28 qm), mit großen Terrassen und großen Badezimmer. 1 Haus mit 4 separaten kleinen Zimmern (13 qm/Zimmer), Gemeinschaftsdusche- und Toilette. 1 Doppelhaus in liebevoll gestaltetem Design, bestehend aus 2 Zimmer ( je 14 qm) und 2 großen Designerbadezimmer.
Sonstiges: Alle Zimmer sind mit einem großen Ventilator ausgestattet, alle Badezimmer sind gefliest und mit europäischen Toiletten versehen. Der größte Holzbungalow hat einen Internetanschluss. Beide Holzbungalows mit Kochgelegenheit, Kühlschrank und TV. Da Ausländer in Thailand keinen Grundbesitz erwerben dürfen, ist das Grundstück direkt vom Eigentümer gemietet, wozu ein Ausländer berechtigt ist. Der Mietvertrag läuft noch bis Oktober 2010 und kann ab November / Dezember 2006 übernommen werden. Eine Verlängerung des Mietvertrages ist möglich, die derzeitige Jahresmiete beläuft sich auf der zeit € 320,- jährlich.
 
Umfeld und Lage
Asien/mittlerer Osten
Thailand
Ost-Region
Provinz Trat
Insel Koh Chang
Adresse: 23170 Koh Chang,
ban klong prau 36/4 moo 4
grösserer Ort in der Nähe: Trat
  Wohnfläche: 160 qm
Nutzfläche: 160 qm
Grundstücksgröße: 1.600 qm
Baujahr: 2004
Zimmerzahl: 9 Zimmer
Etagen: EG
Garage / Stellplatz: -
Balkon: -
Terrasse: 4 Terrassen
Heizungssystem: -
Bodenbelag: Holz, PVC, Fliesen
Terrasse: 4 Terrassen
Frei ab: November / Dezember 2006
Lagebeschreibung
Die Bungalowanlage liegt ca. 1,5km ausserhalb des Traumstrandes und Touristenzentrums „white-sand-beach“, in ruhiger idyllischer Lage, mit Blick auf die mit tropischem Urwald bewachsenen Bergen des in ca. 300m entfernten Nationalparks.
Wirtschaftliche Situation
Koh Chang, die zweit grösste Insel Thailands, ist seit einigen Jahren eines der aufstrebendesten Touristenzentren Thailands mit jährlich steigenden Besucherzahlen. Die Insel wird ganzjährig sowohl von In- als auch von Ausländischen Touristen frequentiert.
Infrastruktur
Koh ChangsDie Tourism Authority of Thailand ist seit Jahren stark bemüht, Koh Chang dem breiteren Tourismus besser zu erschliessen. So gibt es inzwischen neben mehreren Piers für geregelten Personentransport auch zwei Autofähren. Ein Krankenhaus nahe Baan Klong Nonsi wurde gebaut, in vielen Ortschaften wurden kleinere Krankenstationen errichtet und die meisten Strände und Ortschaften sind bereits an das vom Festland kommende Stromnetz angeschlossen. Die Ringstrasse, die von Baan Bang Bao bis hinter Baan Salak Phet reicht, ist bereits jetzt zum grössten Teil asphaltiert. Nur der Teil zwischen Baan Rhong Tan (in der Salak Phet Bucht) und dem Wai Chek Beach besteht aus einem mehr oder weniger abenteuerlichen Pfad, den nur erfahrene Motorradfahrer benutzen sollten. Kleine und grosse Tankstellen sind überall an der Strasse zu finden.Telefon-Festnetzanschlüsse vom Festland sind bereits gelegt und die Leitungen werden momentan zu den einzelnen Stränden und Ortschaften Koh Changs verlegt. Zudem bietet der mittlerweile fertig gestellte Flughafen in Trat eine schnellere und komfortablere Anreise nach Koh Chang. In den letzten Jahren wurden die vielen wunderschönen Strände zunehmend erschlossen, und bessere, teurere Hotels, Ressorts und Bungalowanlagen lösen allmählich die einfachen Unterkünfte ab. Die Anreise nach Koh Chang kann auf verschiedenen Wegen erfolgen, alle Besucher müssen jedoch mit dem Boot übersetzen, sodass immer eines der Piers angefahren werden muss. In der Hafenstadt Laem Ngop gibt es 3 Piers.
Sport / Freizeit
Koh Chang bietet über den entspannten Strandurlaub hinaus vielfältige Freizeitangebote für Aktivurlauber, wie Tauchen, Schnorcheln, Segeln oder Mountainbiken. In vielen Ortschaften gibt es Snooker-Tische, sowie Volleyball-Felder und Tischtennisplatten an den Stränden und Ressorts. Auch ganztägige Bootstrips und Segeltouren zu den vorgelagerten Inseln können ebenso wie Dschungelwanderungen gebucht werden. Des weiteren gibt es überall Motorroller zu mieten, mit denen es ein Einfaches ist, die Insel auf eigene Faust zu erkunden. Wer Koh Chang lieber umweltschonend erkunden will, kann die Insel zu Fuss in 3 - 5 Tagen auf der Strasse oder auf mehr oder weniger komfortablen Wegen umrunden. Für die weniger Ambitionierten gibt es überall kleine Pfade, die zu kurzen oder längeren Spaziergängen einladen. Des weiteren gibt es 2 Elefanten-Camps auf Koh Chang, die Elefanten-Trekking durch den Insel-Dschungel anbieten. Am White Sand Beach befindet sich eine Trainings-Schule für Affen, täglich finden Vorstellungen statt. Ausserdem bietet Koh Chang eine Reihe von Sehenswürdigkeiten, z.B. Wasserfälle, Buddhistische Tempel, die National-Park-Verwaltung mit Museum oder die schönen Aussichtspunkte, die allesamt einen Besuch wert sind. Taucher finden an den Ufern Koh Changs und den Inseln der näheren Umgebung faszinierende Tauchgründe. Mittlerweile ist Koh Chang mit seinen benachbarten Inseln wegen der fantastischen Unterwasserwelten zu einem der beliebtesten Tauchziele ganz Thailands avanciert. Neben den vielen Korallenbänken können sogar gesunkene Kriegsschiffe in der Aow Salak Phet besichtigt werden. Tauchschulen, bei denen man ein- und mehrtägige Tauchtouren bzw. Tauchgänge buchen oder diverse Tauschscheine machen kann, gibt es an jedem der grossen Strand der Westküste. Auch gibt es seit einiger Zeit einen Segelsport-Veranstalter, der mehrere Yachten vor Koh Chang liegen hat. In vielen der Reisebüros und Hotels/Ressorts auf der Insel können nun ein- und mehrtätige Segeltörns gebucht werden.


Kaufpreis:  40.000,00 EUR
Zahlbar in Euro (EUR)
 
   

© 2006 IRI Immobilien