immobilien-realestate   Der große Immobilien-Marktplatz in Deutschland
für Bundesweite und Auslandsimmobilien.
Immobilien Erfahrung seit 30 Jahren
 
kostenlos registrieren und verkaufen  

Casa Frank Einfamilienhaus Neubau in El Valle del Espiritu Santo

weitere Abbildungen
Casa Frank Einfamilienhaus Neubau in El Valle del Espiritu Santo
Casa Frank Einfamilienhaus Neubau in El Valle del Espiritu Santo
Casa Frank Einfamilienhaus Neubau in El Valle del Espiritu Santo
Casa Frank Einfamilienhaus Neubau in El Valle del Espiritu Santo
Casa Frank Einfamilienhaus Neubau in El Valle del Espiritu Santo
Casa Frank Einfamilienhaus Neubau in El Valle del Espiritu Santo
Casa Frank Einfamilienhaus Neubau in El Valle del Espiritu Santo
Casa Frank Einfamilienhaus Neubau in El Valle del Espiritu Santo
Casa Frank Einfamilienhaus Neubau in El Valle del Espiritu Santo
Casa Frank Einfamilienhaus Neubau in El Valle del Espiritu Santo
Kaufpreis:  164.000,00 EUR
Zahlbar in US Dollar (USD)


Beschreibung: Das Haus liegt im grünen Tal von El Valle del Espiritu Santo, dem beschaulichen Walfahrtsort von Margarita in einem ruhigen Wohnbereich, umgeben von alten Mangobäumen und Palmen
Zustand: Rohbau mit allen Installationen; Fliesen gelegt
Ausstattung: hochwertige Fliesen, alle Installationen für Herd, Dunstabzugshaube und Klimaanlage vorhanden
Sonstiges: Der Preis ist Verhandlungsbasis
 
Umfeld und Lage
Südamerika/Mittelamerika/Karibik
Venezuela
Nueva Esparta
Isla Margarita
Bezirk Garcia
El Valle del Espiritu Santo
Adresse: El Valle
Karibik Insel Isla Margarita
grösserer Ort in der Nähe: El Valle
  Wohnfläche: 171 qm
Nutzfläche: 171qm
Grundstücksgröße: 228 qm
Baujahr: 2007
Zimmerzahl: 3
Etagen: 3
Garage / Stellplatz: 2
Terrasse: Dachterrasse über die gesamte Grundfläche
Heizungssystem: Klimaanlage vorgesehen
Bodenbelag: Fliesen
Terrasse: Dachterrasse über die gesamte Grundfläche
Frei ab: sofort
Lagebeschreibung
im grünen Tal von El Valle.
Das Städchen El Valle (8000 Einwohner) ist nur einige Kilometer von Porlamar entfernt. Die Hektik der Großstadt ist hier unbekannt.
Nur zur alljährlichen Wallfahrt zu Ehren der Virgen del Valle (Jungfrau des Tales) die als Patronin Margaritas verehrt wird, ist El Valle die meistbesuchte Stadt der Insel. Die Stadt wurde 1529 von Isabel Manrique de Villalobos, der ersten Statthalterin Margaritas gegründet und war bis 1594 die Hauptstadt der Insel, danach verlegte man den Regierungssitz nach La Asunción.
Die Stadt ist der Geburtsort des Freiheitskämpfers General Santiago Mariño (1788-1854) der die republikanischen Truppen im Osten Venezuelas zum Sieg führte. Seinen Namen trägt auch die schattige Plaza, an dessen Westseite sich die schieferdedeckte Wallfahrtskirche erhebt.
Mit dem Bau der weiß und gelb getünchten Kirche wurde im Februar 1894 bekonnen; es dauerte jedoch Jahrzehnte bis zur Fertigstellung. Als Grundriß wählte man das lateinische Kreuz, es wurden zwei schlanke Türme hinzugefügt und man entschied sich für eine neugotische Fassade. Chor und Gewölbe sind überreich mit Stuckrosetten dekoriert. Das Gnadenbild der Jungrau Maria befindet sich in einer verglasten Wandnische über dem Hauptaltar. Aus der Nähe kann es von der Sakristei aus betrachtet werden, nachdem man auf einer schmalen Treppe emporgestiegen ist.
Wirtschaftliche Situation
kleine Lädchen zum Einkaufen im Ort


Kaufpreis:  164.000,00 EUR
Zahlbar in US Dollar (USD)
 
   

© 2006 IRI Immobilien