immobilien-realestate   Der große Immobilien-Marktplatz in Deutschland
für Bundesweite und Auslandsimmobilien.
Immobilien Erfahrung seit 30 Jahren
 
kostenlos registrieren und verkaufen  

Herrenhaus Casa Krug, Haus,Obligado, Paraguay

weitere Abbildungen
Herrenhaus Casa Krug, Haus,Obligado, Paraguay
Herrenhaus Casa Krug, Haus,Obligado, Paraguay
Herrenhaus Casa Krug, Haus,Obligado, Paraguay
Herrenhaus Casa Krug, Haus,Obligado, Paraguay
Herrenhaus Casa Krug, Haus,Obligado, Paraguay
Herrenhaus Casa Krug, Haus,Obligado, Paraguay
Herrenhaus Casa Krug, Haus,Obligado, Paraguay
Herrenhaus Casa Krug, Haus,Obligado, Paraguay
Herrenhaus Casa Krug, Haus,Obligado, Paraguay
Herrenhaus Casa Krug, Haus,Obligado, Paraguay
Kaufpreis:  84.142,00 EUR
Zahlbar in US Dollar (USD)


Beschreibung: Einfach ein Herrenhaus das samt Mobilar verkauft wird ! KP US$ 115.000,-
Zustand: Neuwertig
Ausstattung: möbliert
Sonstiges: 2 Garagen
 
Umfeld und Lage
Südamerika/Mittelamerika/Karibik
Paraguay
Departement Itapua
Distrikt Obligado
Obligado
Adresse: OBLIGADO
KURT– KOLBE Straße
grösserer Ort in der Nähe: Encarnacion
  Wohnfläche: 215 m²
Nutzfläche: 215 m²
Grundstücksgröße: 1.250 m²
Baujahr: 1980
Zimmerzahl: 6
Etagen: keine
Garage / Stellplatz: 2
Balkon: keiner
Terrasse: ja
Heizungssystem: Offener Kamin
Bodenbelag: ja
Terrasse: ja
Frei ab: sofort
Lagebeschreibung
On KURT – KOLBE Strasse - Obligado. 3 Blöcke entfernt von der Cooperativa Colonias Unidas. 2 Blöcke entfernt ist die Agraruniversität
Wirtschaftliche Situation
Paraguay --- expandiert --- vorsichtig gesagt !

Paraguay war bis in die 1960er Jahre ein reines Agrarland aber auch ein Land, dass sich viel mit Wasserwirtschaft beschäftigt. Heute noch spielt die Landwirtschaft eine wichtige Rolle: 39 % der Bevölkerung arbeitet im Agrarsektor, der 24,9 % zum BIP beiträgt. Großgrundbesitz prägt die Besitzstruktur, etwa 80 % der landwirtschaftlich nutzbaren Flächen gehören 2 % der Bevölkerung - ein Merkmal, das für die meisten lateinamerikanischen Staaten typisch ist.
Seit den 1970er Jahren entwickelte sich ein industrielle Sektor, der im Jahre 2006 rund 13,9% zum BIP beitrug.
Der Dienstleistungssektor steuerte im selben Jahr (2006) mit 51,4% den Löwenanteil zum BIP von 9,3 Milliarden US-Dollar bei.
Seit den 1970er Jahren verzeichnet der Industriesektor beträchtliche Zuwachsraten und trägt nun 13,9 % zum BIP bei. Die industrielle Produktion beschränkt sich weitgehend auf land- und forstwirtschaftliche Güter. Vorherrschende Zweige sind Holz- und Fleischverarbeitung, Gewinnung pflanzlicher Öle sowie Herstellung von Süßwaren und Fruchtsäften. Darüber hinaus gibt es Textil- und Glasfabriken sowie ein Zementwerk. 22 % der Erwerbstätigen sind in der Industrie beschäftigt.
Ein Devisenbringer für Paraguay ist das momentan größte Kraftwerk der Welt Itaipú. Es wurde in einem Joint-Venture zusammen mit Brasilien erbaut, und gehört den beiden Staaten zu gleichen Teilen. 99,88 % der gesamten elektrischen Energie Paraguays werden in Wasserkraftwerken erzeugt. Da der vom Kraftwerk Itaipú erzeugte paraguayische Stromanteil von Paraguay nicht verbraucht wird, wird der Überschuss verkauft, v.a. an Brasilien .



Kaufpreis:  84.142,00 EUR
Zahlbar in US Dollar (USD)
 
   

© 2006 IRI Immobilien